Magen/Darm/Leber

Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes

Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes sind häufig Folgen der
Einwirkung schädlicher Faktoren (Ernährung, Alkohol, Nikotin, Stress, ungesundes Leben). Die Symptome sind dabei sehr vielfältig und reichen von Schmerzen, Völlegefühl, Unwohlsein, Blähungen, Diarrhöen, Obstipation und Speiseunverträglichkeiten bis hin zu massiv entzündlichen Prozessen.

 

Häufige Beschwerdebilder, die einer ganzheitlichen Behandlung zugänglich sind:

  • Magen (Übersäuerung, Sodbrennen, Gastritis, Aufstoßen)
  • Verdauung (Diarrhoe, Obstipation, Blähungen, Schmerzen, Völlegefühl)
  • Intoleranzen / Malabsorption (Laktose, Fruktose, Gluten-Sprue)
  • chron. entzündliche Darmerkrankungen (Colitis ulcerosa, M.Crohn)

Therapie- und Behandlungsoptionen:

  • Ernährungsumstellung, Lebensberatung, Sport
  • Akupunktur, TCM, Homöopathie, Phytotherapie
  • Immuntherapie, Eigenblut, UVB/UVE

Kommentare sind geschlossen.